Bild 1 - LEGACY Legacypro Lloyd: 35mm Filmlader

LEGACY Legacypro Lloyd: 35mm Filmlader

49,90 EUR
inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten
Artikel-Nr.: 39335
Versand:
Im Versand kein Lagerbestand Im Versand kein Lagerbestand
verfügbar ab ca. 23.10.2018
Abholung:
Im Laden Berlin kein Lagerbestand
Download: lLoyds Filmlader AnleitunglLoyds Filmlader Anleitung


Filmlader für Meterware bis 100ft / 30,5 Meter. Mit einem Filmlader können Kleinbildpatronen bei Tageslicht geladen werden. Nur das Einlegen der Vorratsrolle muss in der Dunkelkammer oder in einem Wechselsack erfolgen. Filme selber zu laden spart Geld und man hat die Möglichkeit beliebig wenige Aufnahmen zu spulen so dass man nicht immer so lange warten muss bis der ganze Film vollgeknipst ist. Der Lloyds Filmlader hat kein eigenes Zählwerk für die Anzahl eingespulter Bilder aber 10 Aufnahmen entsprechen 12 Umdrehungen mit der Kurbel. Das ist hinreichend genau. Auf das Bild genau kann man eh nicht spulen es sei denn man hat einen automatischen Filmeinlegemechanismus in seiner Kamera und alles ganz genau ausgemessen. Es wird auch nicht angezeigt wieviel Rest noch auf der Rolle ist aber da hilft eine Küchenwaage: Einfach das Gewicht des Filmladers mit und ohne eingelegter Meterware wiegen und die Differenz ermitteln (alternativ die Meterware in völliger Dunkelheit abwiegen). Wiegt man seinen Lloyd nach und zieht das Eigengewicht ab kann man die Gewichtsbnahme der Rolle in Prozent ermitteln und in etwa als Prozentsatz auf die verbrauchten Meter umlegen.
AP Filmlader Bobinquick Junior
Art.Nr. 3015
Im Versand ab Lager 1-4 Tage
71,88 EUR *
AP Filmpatronen Plastik 35 mm
Art.Nr. 15065
Im Versand ab Lager 1-4 Tage
1,08 EUR *